HARZOL Hartkapseln 200 St

Abb. ähnlich
200 St  | Hartkapseln
Artikelnummer: 04900686  | Abanta Pharma GmbH
Grundpreis: 0,19 € / 1 St

Prostatamittel pflanzlicher Herkunft bei gutartiger Prostatavergrößerung

Spartipp
Preis
37,01 € **
Lieferzeit:
1-3 Werktage
1-3 Werktage
Lieferzeit:
1-3 Werktage
1-3 Werktage
ab 20 Euro versandkostenfrei (DE)

Kunden kauften auch...

Beschreibung

HARZOL Kapseln PZN: 04900686 Pharma Osterholz GmbH 200 St

Pflanzliches Arzneimittel

Gegen die Symptome einer gutartigen Prostatavergrößerung.

Der Wirkstoff von Harzol führt zu einer positiven Beeinflussung der Symptome, die eine gutartige Prostatavergrößerung auslöst.

Er wirkt entzündungshemmend und abschwellend.

Pflanzliches Prostatamittel zur symptomatischen Behandlung der Vorsteherdrüse (benigne Prostatahyperplasie).

Wirkstoffe

  • 10 mg Phytosterol

Inhaltsstoffe

  • Eisen(III)-oxidhydrat, schwarz
  • Glucose
  • Eisen(III)-oxid
  • Gelatine
  • Natriumdodecylsulfat
  • Lactose-1-Wasser
  • Titandioxid
  • Talkum

 

  • Zur symptomatischen Behandlung der benignen Prostatahyperplasie (gutartige Vergrößerung der Vorsteherdrüse)
  • Prostatamittel pflanzlicher Herkunft mit dem Wirkstoff Phytosterol
  • Studiengeprüfte Wirkung

Harzol® - wenn‘s besser laufen soll. Jahrzehnte bewährte natürliche Behandlung der gutartigen Prostatavergrößerung. Fast jeder Mann ist in seinem Leben damit konfrontiert, dass die Prostata (Vorsteherdrüse), die sich unterhalb der Harnblase befindet, mit zunehmendem Alter wächst und die Harnröhre einengt. Diese Erscheinung, auch als gutartige Prostatavergrößerung (lat. Benigne Prostatahyperplasie, BHP) bezeichnet, tritt bei 50% aller Männer im Alter zwischen 50 und 60 Jahren auf. Als Ursache dieses Wachstums wird eine Veränderung des Hormonhaushaltes im Alter angenommen. Diese Vergrößerung der Prostata verursacht zunächst geringe Beschwerden beim Wasserlassen, die jedoch unbehandelt zunehmen. Ein schwächer werdender Harnstrahl, eine verzögerte Blasenentleerung und häufiger Harndrang sind erste Anzeichen einer Vergrößerung. Dies kann insbesondere in der Nacht störend sein, wenn aufgrund des häufigen Harndranges ein Durchschlafen nicht mehr möglich ist. Regelmäßige urologische Untersuchungen helfen, die Krankheit frühzeitig zu erkennen und eine bösartige Prostataerkrankung auszuschließen. Bei Beschwerden im Anfangsstadium kann eine medikamentöse Therapie große Erleichterung bieten. Für dieses frühe Stadium eignen sich besonders pflanzliche Arzneimittel, da sie die Beschwerden lindern können und dabei nahezu nebenwirkungsfrei sind. Seit vielen Jahren hat sich hierbei vor allem ein Pflanzenwirkstoff zur schonenden Therapie bewährt. Das Arzneimittel Harzol® enthält Phytosterol (ß-Sitosteron), einen Pflanzenextrakt, der seinen Ursprung in der südafrikanischen Heilpflanze Hypoxis rooperi hat und aus dem Holz von Pinus- und Picea Arten (Kiefern und Fichten) gewonnen wird. In klinischen Studien konnte die Überlegenheit von Harzol® gegenüber Placebo bei beginnender Symptomatik (Stadium I und II) einer vergrößerten Prostata an einem großen Patientenkollektiv gezeigt werden. Das Präparat kann über einen längeren Zeitraum eingenommen werden und lindert die typischen Beschwerden schon nach kurzer Zeit. Harzol® wird in Deutschland hergestellt. Fragen Sie bei Ihrer Krankenkasse nach Erstattungsmöglichkeiten.

Dosierung:
3mal täglich 2 Kapseln (3mal täglich 20 mg)


Hinweis:
Harzol darf nicht eingenommen werden, wenn Sie allergisch gegen Phytosterol oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind; bei nachgewiesener Hypersitosterolämie (erbliche Stoffwechselerkrankung).
Enthält Glucose und Lactose-Monohydrat.

Details

PZN04900686
AnbieterAbanta Pharma GmbH
Packungsgröße200 St
PackungsnormN3
DarreichungsformHartkapseln
Produktname
Rezeptpflichtignein
Apothekenpflichtigja
Maximale Abgabemenge20

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.

Bewertungen

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Tierärztin, Ihren Tierarzt oder in Ihrer Apotheke.

1 Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP)

2 Verkaufspreis unserer vor Ort Apotheke (AVP)

** Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand. Preisänderungen und Irrtum vorbehalten.

4 Preis solange der Vorrat reicht

 

Zurück
Um Funktionen wie den Merkzettel verwenden zu können müssen Sie eingeloggt sein.

Wenn Sie in unserem Shop ein Benutzerkonto einrichten, werden Sie schneller durch den Bestellvorgang geführt, können Ihren bisherigen Bestellablauf verfolgen und vieles mehr.

Registrieren
Zurück
Der Warenkorb ist noch leer.
{{ productName }} ist nicht rabattierfähig.
Zur Kasse Warenkorb bearbeiten
Gutschein ():
Zwischensumme
Bis zum kostenlosen Versand fehlen noch
0,00 €
Zur Kasse Warenkorb bearbeiten
Zurück